1210
Deutsch-Französische Freundschaft

Bilder illuminierter Gebäude vom Freundschaftstag

Saarbrücken erstrahlt in Farben der Tricolore

Anlässlich des Tages der deutsch-französischen Freundschaft am 22.01.22 hat Fotograf Christian Schu die illuminierten Gebäude für die Frankreichstrategie fotografiert.

                           

Einige seiner Bilder haben wir hier ein einer Galerie zusammengestellt (am linken und rechten Bildrand auf  >  oder  <  klicken, um zwischen den Bildern der Galerie zu wechseln):

Hintergrund:

Am 22. Januar 1963 haben Deutschland und Frankreich den Élysée-Vertrag unterzeichnet. Dieses Datum kennzeichnet die grenzüberschreitende Freundschaft und wird im Saarland jedes Jahr im Besonderen bedacht.

Am Abend des 22. Januar wurden daher markante Gebäude in Saarbrücken in den Farben der französischen Nationalflagge angestrahlt.

Es handelt sich um ein gemeinsames Projekt des Europa-Ministeriums und des Landtages des Saarlandes.

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren